Hier finden Sie Infolinks zu Wildtieren

Sehr informative Seite über Wildtiere und Maßnahmen,
was Sie tun sollten, wenn Sie ein Wildtier finden.

Hier finden Sie alles über Igel!

Sie haben ein Wildtier gefunden? was tun....
Wir empfehlen umgehend die Wildtierstation Maintal (http://www.wildtierfreunde.de) zu informieren und das Tier ggf. dort abzugeben.
Für den Bereich rund um Gelnhausen ist Frau Goffitzer Ansprechpartnerin für die Versorgung und Übernahme von Wildtieren.

Wildtierfreunde e.V., Hanau-Maintal
Dieser Verein wurde am 27.04.2005 in Nachfolge für die Pflegestation für Wildtiere gegründet.
Vorsitzende: Sonja Niebergall (Falknerin)
Anja Rückershäuser (erfahrene Mitarbeiterin)
Dr. Heike Paul (Tierärztin)
Spendenkonto:
Sparkasse 1822, Blz. 50050201 Kto. 200154303
Kontakt über das Tierheim Gelnhausen e.V.

Nicht alle Wildtiere oder Wildtierkinder brauchen Hilfe, wenn sie auf dem Boden sitzen!

Wir freuen uns, dass immer noch viele die Natur mit ihrem Zauber zu schätzen wissen und Jungtiere auf ihrem Weg aus dem Nest in die Welt beobachten. Wir möchten jedoch eindringlich bitten, nie übereilt in den Lauf der Natur einzugreifen. Die wenigsten am Boden sitzenden Jungtiere sind auf fremde Hilfe angewiesen. Es ist tatsächlich so, dass die meisten Jungtiere weiterhin am Boden versorgt werden oder zurück ins Nest gebracht werden. Bevor sie also voreilig handeln und das Tier aus seiner natürlichen Umgebung entreissen, vergewissern Sie sich bitte über einen Zeitraum von 2-4 Std., ob das Tier wirklich ihre Hilfe benötigt.

Wir bitten außerdem um Ihr Verständnis, das wir Sie nicht bei dieser Rettungsaktion unterstützen können. Leider reichen unsere Kapazitäten nicht aus, solche Tiere art- und fachgerecht im Tierheim aufzunehmen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen jedoch gerne bei Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns über jeden, der Erfahrung im Bereich “Aufzucht von jungen Wildtieren” hat und an einer Zusammenarbeit mit uns interessiert ist.

.. wir freuen uns, wenn Sie helfen möchten!

Fachberatung für Wild- und kleine Haustiere:
Ingeborg Polaschek
Augustastr. 14, 63589 Linsengericht
Tel. 06051/73615

Frau Petra Simon, Rodgau 0162/4954540
Sie hilft Ihnen in
“Notfällen” bei Fragen zu Wildtieren.